Umge Gold ETF

Was ist “umge Gold ETF”

Börsengehandelte Indexfonds, die dazu bestimmt sind, in eine Richtung, die diametral gegenüber Goldbarren ist zu handeln. Umge Gold-ETFs oder inverse Gold-ETFs, wie sie besser bekannt sind, werden in der Regel von den Investoren verwendet, um gegen eine Abwärtsbewegung des Goldpreises abzusichern, oder von Spekulanten, ein bearish Handel mit Gold durchzuführen. Sie bieten in der Regel die Inverse der täglichen Rückkehr des körperlichen Gold; gehebeltes Short-Gold-ETFs bieten ein Vielfaches (2x oder 3x) der umgekehrte tägliche Wert Rendite von Gold.
Unsere Forex-Handel Website beschreibt investieren Begriff – ‘Reverse-Gold ETF “

Inverse Gold-ETFs ermöglichen Privatanleger einen bearish Blick auf Gold mit begrenzten Kapitalverkehr zu schaffen. Beispielsweise kann ein Anleger, der zu $ ​​5.000 Gold abzusichern wünscht eine inverse Gold-ETF zu kaufen. Nehmen Sie die ETF-Anteile werden bei $ 10 gehandelt, so dass der Anleger kauft 500 ETF-Anteile. Wenn der Goldpreis fällt um 4% am nächsten Tag sollten die ETF-Anteile Handel 4% bzw. rund 10,40 $. Der Anstieg der Wert der inversen ETF Einheiten kompensiert somit den Rückgang der Goldaktien das Vermögen des Anlegers.

Seit ihrer Leistung hängt von der täglichen Rückkehr von Gold, inverse Gold-ETFs – wie alle derartigen ETFs – kann in Zeiten erhöhter Volatilität des Goldpreises entwickeln.