Gold Reserve Act von 1934

Was ist “Gold Reserve Act von 1934”

Eine Tat, die weg nahm das Eigentum an sämtlichen Gold und Goldzertifikate, die von der Federal Reserve Bank statt. Das Gold Reserve Act von 1934 machte den Handel und Besitz von Gold eine Straftat für die Bürger der USA Sole Titel des Gold wurde dem US-Finanzministerium gegeben. Es war nicht bis 1975, dass die Amerikaner wieder besitzen könnte oder Handels Gold.

Unsere Forex-Handel Website beschreibt investieren Begriff – “Gold Reserve Act von 1934”

Das Gesetz fixiert auch das Gewicht des Dollars auf 15,715 Körner neun Zehntel Feingold. Durch die Fixierung des Dollar zu jener Betrag, der Dollar von $ 20,67 pro Feinunze bis $ 35 pro Feinunze abgewertet. Auf diese Weise sah das Finanzministerium der Wert ihrer Goldbestände von $ 2810000000 über Nacht erhöhen.