Dutch Auction

Was ist ‘Dutch Auction’

1. Ein öffentliches Angebot Auktion Struktur, in der der Preis des Angebots, nachdem er in allen Geboten und der Bestimmung der höchsten Preis, zu dem Gesamtangebot kann verkauft werden gesetzt. Bei dieser Art der Auktion, Investoren ein Gebot für den Betrag, den sie bereit sind, in Bezug auf Menge und Preis zu kaufen.

2. Eine Art der Auktion, in der der Preis für ein Element wird abgesenkt, bis sie ein Angebot bekommt. Das erste Gebot abgegeben ist das höchste Gebot und führt zu einem Verkauf unter der Annahme, dass der Preis über dem Mindestpreis. Dies ist im Gegensatz zu typischen Optionen, bei denen der Preis steigt als Bieter konkurrieren.

Unsere Forex-Handel Website beschreibt investieren Begriff – ‘Dutch Auction’

1. Wenn ein Unternehmen mit einer holländischen Auktion IPO, potenzielle Investoren geben ihre Gebote für die Anzahl der Aktien, die sie kaufen möchten, als auch der Preis, den sie zu zahlen bereit sind. Zum Beispiel kann ein Investor ein Angebot für 100 Aktien bei $ 100 setzen, während ein anderer Investor bietet $ 95 für 500 Aktien.

Wenn alle Gebote abgegeben werden, die zugeteilten Platzierung auf die Bieter aus den höchsten Gebote unten zugeordnet, bis alle der zugeteilten Aktien werden zugewiesen. Allerdings ist der Preis, den jeder Bieter zahlt auf den niedrigsten Preis aller Bieter zugeteilt oder im Wesentlichen der letzten erfolgreichen Angebots basiert. Deshalb, auch wenn Sie Ihr Gebot abgeben $ 100 für Ihre 1000 Aktien, wenn die letzte erfolgreiche Bewerbung ist $ 80, Sie müssen nur $ 80 für Ihren 1000 Aktien zu bezahlen.

Das US-Finanzministerium (und anderen Ländern) verwendet eine Holländische Auktion zum Verkauf von Wertpapieren. Die niederländische Auktion bietet auch eine alternative Ausschreibung zum IPO Preisgestaltung. Wenn Google startet seinen Börsengang, auf einer holländischen Auktion verlassen es, einen fairen Preis zu erwerben.

2. Zum Beispiel beginnt der Auktionator bei $ 2000 für ein Objekt. Wenn es keine Bieter wird der Preis von $ 100 abgesenkt. Das Objekt wird verkauft, wenn ein Bieter akzeptiert der letzte Preis vom Auktionator bekannt gegeben, sagen $ 1.500.